Your Nightlife Guides in Munich
 

Rechtliches

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Datenschutzerklärung wegen der Verwendung eines YouTube-Plugins

Diese Internetseite beinhaltet mindestens ein Plugin von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Sobald Sie mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seiten unserer Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie obendrein in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung zunichte machen, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Die BARTOURZ GbR behält sich vor, diese AGB bei Bedarf anzupassen. Buchungen, die vor einer solchen Anpassung eingehen werden nach den alten AGB behandelt. Die Inhalte der Website werden mit größter Sorgfalt erstellt und verwaltet. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernimmt die BARTOURZ GbR jedoch keine Gewähr.

Geltungsbereich
Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem
Teilnehmer an den angebotenen Touren (BierTour, KeipenTour, ClubTour, VIP-Tour, IndividiTour) und dem Auftragnehmer (BARTOURZ GbR). Abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen des Teilnehmers haben keine Gültigkeit.
 
Teilnahmegebühren und Zahlungsbedingungen
Es gelten die im persönlich erstellten Angebot, bzw. zum Zeitpunkt der Anfrage veröffentlichten
Gebühren. Die Teilnahmegebühr ist – wenn nicht anders vereinbart - nach Ausstellung der
Rechnung – vor Beginn der Tour - an die BARTOURZ GbR zu überweisen. In der Gebühr inbegriffen sind Kosten für die angebotenen Eintritte, Getränke und den persönlichen Guide.  
In der Gebühr nicht inbegriffen sind etwaige Reisekosten (hierzu zählen auf Kosten, die während der Tour durch die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln entstehen) des Teilnehmers sowie Aufwendungen für Übernachtung und Verpflegung sowie Getränke, die über das Angebot der BARTOURZ GbR hinausgehen.
 
Durchführungsänderungen
Die BARTOURZ GbR behält sich vor, bei Eintreten besonderer, nicht vorhersehbarer und nicht zu vertretender Umstände wie z.B. der Erkrankung eines Guides die jeweilige Tour räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, einen anderen Guide ersatzweise einzusetzen, die Tour zu ändern oder abzusagen. Außerdem behält sich der Auftragnehmer vor, Teilnehmer, die gegen die Verhaltensregeln für die Teilnahme an einer Tour verstoßen, während einer Tour von der Veranstaltung auszuschließen oder die Tour abzubrechen (Verhaltensregeln werden unten separat aufgeführt).  Der Teilnehmer / Die Teilnehmergruppe hat in solch einem Fall keinen Anspruch auf Schadensersatz und bekommt die Gebühr nicht erstattet.  
Die Guides behalten sich das Recht vor, den im Angebot festgelegten Alkohol an Teilnehmer, die
sich nicht benehmen können, nicht auszugeben. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche (auch Stornogebühren für Reise oder Hotelkosten) bei Änderungen oder Absage einer Tour bestehen nicht.  
 
Datenspeicherung
Mit diesen AGB willigt der Kunde zur Speicherung seiner Daten (Name und Herkunft) durch die
BARTOURZ GbR ein. Die Speicherung dient dazu, gegenseitige Leistungspflichten zu erfühlen, eine Klientenkartei zu führen, zu buchhalterischen und statistischen Zwecken und dazu, den Kunden über neue Angebote der BARTOURZ GbR zu informieren. Die Einwilligung, Angebote der BARTOURZ GbR zu erhalten, kann der Kunde jederzeit widerrufen. Die BARTOURZ GbR verpflichtet sich, die Kunden-Daten nicht an Dritte weiterzugeben. Wenn ein Kunde seine Einwilligung nach Erfüllung aller vertraglichen Pflichten widerruft, werden diese unverzüglich von gelöscht.
 
Haftung
Der Auftragnehmer wählt für seine Touren professionelle und qualifizierte Guides aus. Bei
Personenschäden, Sachschäden, Schäden an öffentlichem Eigentum oder ähnliches übernimmt
der Veranstalter keine Haftung. Die Teilnehmer haften voll. Es gilt deutsches Recht.


Tour- und Verhaltensregeln
1. Eine Tour-Teilnahme ist erst ab 18 Jahren gestattet.
2. Ein gültiger Lichtbildausweis ist mitzuführen.
3. Die BARTOURZ GbR haftet nicht für etwaige Sach- und Personenschäden. Jeder Teilnehmer ist selbst für seine Handlungen und den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol verantwortlich.
4. Die Guides behalten sich jederzeit das Recht vor, stark alkoholisierte oder verantwortungslos handelnde Teilnehmer vor der Tour auszuschließen oder die gesamte Tour abzubrechen.